Mitglieder-Forum

Passwort vergessen?

n-ost folgen

n-ost Newsletter bestellen

n-ost unterstützen
n-ost Mitglied werden

Die Gesichter hinter n-ost

Die Gesichter hinter n-ost

Finden Sie hier Korrespondenten und Experten aus über 40 Ländern!

Ostpol.de
Themenheft
euro|topics - Presseschau

Reisekostenzuschüsse

Reisekostenzuschüsse Dreimal jährlich vergibt n-ost Mini-Stipendien an seine Mitglieder. Frei arbeitende Journalisten können so Reisekosten für ihre Recherchen abseits der Hauptstädte (teil)finanzieren. Nächste Bewerbungsfrist ist am 1. Juni 2015 >>

Inside Russia III - Recherchereise Moskau

Inside Russia III - Recherchereise Moskau Wohin steuert Russland? Vom 8-13. Juni gibt eine Recherchereise für deutsche und polnische Journalisten Antworten. "Inside Russia" wird zum dritten Mal von n-ost und SDPZ durchgeführt. Bewerbungen bis zum 23. März! >>

Fünf Stimmen aus der Ukraine

Fünf Stimmen aus der Ukraine Fünf ukrainische Autoren antworten wöchentlich auf eine Frage über die Ukraine nach dem Maidan. Die Reihe läuft bis Ende März 2015 auf colta.ru, faz.net, ostpol.de und der Online-Ausgabe des polnischen Tygodnik Powszechny. >>

Buchhalter/in gesucht!

Für die Bändigung der Zahlen in unserem mediennahen gemeinnützigen Verein suchen wir eine(n) Buchhalter(in). Über Weiterleitung an entsprechend Qualifizierte freuen wir uns! >>

n-ost unterstützt Direkt36

n-ost unterstützt Direkt36 Für Pressefreiheit in Ungarn: Mit Direkt36 startet ein neues Enthüllungsportal für investigative Recherchen. >>

Recherchepreis Osteuropa

n-ost ist Partner des „Recherchepreis Osteuropa“: Mit diesem Stipendium stärken Renovabis und Brot für die Welt die Berichterstattung aus Osteuropa. Der Preis ist mit bis zu 7.000 Euro dotiert. Einsendeschluss: 14.03.2015. >>

<img src="/img/gfx/paging_prev.png" alt="Seite zurück" />Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9